Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Stapel der Schande Posts

Episode 6: Heroine – Meine Art von Droge

In der neuen Folge geht es um weibliche Protagonisten, Heldinnen und weibliche Hauptfiguren. Genau um diese Unterscheidung bemühen wir uns auch schon zu Beginn der Folge. Alle besprochenen Filme, Serien und Bücher haben weibliche Protagonisten gemeinsam. Weibliche Figuren die uns besonders am Herzen liegen oder die die gesamte Handlung tragen.

Dabei schlagen wir einen weiten Bogen von realen Figuren über Superheldinnen, Fantasy-Figuren bis hin zu Sitcom-Charakteren. Kein Genre ist vor uns sicher.

Zuvor sprechen wir aber natürlich auch noch über unsere Hausaufgabe aus der letzten Folge und darüber, warum es dieses Mal so lange gedauert hat, bis es eine neue Folge gab.

Irene
Filme:
Wonder Woman
Alien
Doomsday
Strange Days

Serien:
Akte X
Veronica Mars
Elementary

Bücher:
Kushiel Trilogie (Kushiel’s Dart) von Jacqueline Carey
Green Rider-Reihe (Der Grüne Reiter/Der magische Reiter) von Kristen Britain
The Tenderness of Wolves von Stef Penney

Mathias
Filme:
Kill Bill
Die fabelhafte Welt der Amelie
Erin Brokovich
Juno
V wie Vendetta

Serien:
Golden Girls
Buffy
Big Little Lies

Bücher:
Millenium-Trilogie von Stieg Larsson
Die Zahlen der Toten von Linda Castillo
Tribute von Panem von Suzanne Collins

Schreibe einen Kommentar...

Episode 5: Alles was Recht ist

In dieser Folge geht dreht sich alles um die Justiz. Filme, Serien und Bücher rund um Anwälte, Gerichtssäle und Hinterzimmerdeals. Schon immer begeistern uns diese Themen und gerade im Bereich der Filme und Serien gibt es unzählige Varianten dieser Themen. Wir helfen dabei, da ein wenig Ordnung rein zu bringen. Oder sogar den Stapel der Schande zu vergrößern, in dem wir ein paar Titel vorschlagen die ihr noch gar nicht kennt.

Dabei schlagen wir einen großen Bogen. Von den 50er Jahren bis heute und von den Gräuel der Nazizeit bis zum Rassismus in den USA. Aber auch die Komödie kommt nicht zu kurz.

Außerdem erfahrt ihr gerade noch rechtzeitig vor der Oscar-Verleihung was für uns die größten Oscar-Überraschungen und -Enttäuschungen der Geschichte waren.

Und auch unsere echnischen Probleme der letzten Folge sollten der Vergangenheit angehören. Es lohnt sich also rein zu hören.

Irene
Filme:
Staatsanwälte küsst man nicht
Der Mandant
Der Richter
Das Urteil

Serien:
The Good Wife
Matlock
The People vs OJ Simpson
The Practice

Bücher:
Die Ermittlung von Peter Weiss
Zwiellicht von William Diehl

Mathias
Filme:
Eine Frage der Ehre
Zwielicht
Die 12 Geschworenen
Zeugin der Anklage
Hokuspokus

Serien:
Murder One
Boston Legal
Liebling Kreuzberg
Law & Order

Bücher:
Die Jury von John Grisham
Die Erbin von John Grisham
Verbrechen von Ferdinand von Schirach
Schuld von Ferdinand von Schirach

Schreibe einen Kommentar...

Episode 4: Rückblick 2018

Diese Folge enthält einen Rückblick auf das Jahr 2018. Was haben wir im Jahr 2018 gesehen und gelesen, dass wir weiter empfehlen möchten? Zuerst schauen wir aber auf die Oscar-Nominierungen. Welche Filme aus dem letzten Jahr haben eine Nominierung erhalten und welche müssen wir uns noch rechtzeitig vor der Verleihung ansehen? Aber dann kehren wir schnell zurück zu unserem eigentlich Terrain. Was haben wir im letzten Jahr gesehen und gelesen, dass nicht top aktuell aus 2018 war und wir weiter empfehlen möchten?
Dabei kommt eine illustre und vielfältige Gruppe an Filmen, Serien und Büchern zusammen. Von Johnny Cash über DC-Serien. Vom zweiten Weltkrieg bis zu Western und Dämonen. Auch die Familienserien der 80er und virtuelle Welten werden gestreift.

Für alle, die es später nachschauen wollen, schreiben wir alle besprochenen Titel in die Shownotes. Wer sich nicht spoilern möchte, der sollte diese Liste natürlich erst lesen nachdem er oder sie die Folge gehört hat.

Irene
Filme:
Get out

Serien:
Person of Interest
Black Spot
The Good Fight
Wynonna Earp
Legends of Tomorrow

Bücher:
Ready Player One – Ernest Cline
Sharp Objects – Gillian Flynn
Star Wars From a Certain Point of View – Diverse

Mathias
Filme:
Walk the Line
Hacksaw Ridge
The Big Sick
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

Serien:
Evil Genius
Ich heirate eine Familie
Westworld
Handmaid’s Tale

Bücher:
Wie die Steeple Sinderby Wanderers den Pokal holten – J.L. Carr
Teufelsfrucht – Tom Hillenbrand

Schreibe einen Kommentar...

Episode 3: Es war einmal…

In unserer aktuellen Folge geht es im alles rund um Märchen und “märchenhaftes”. Also Filme, Serien und Bücher deren Geschichten einen direkten oder auch manchmal weniger direkten Bezug zu Märchen haben. Manchmal ist es eindeutiger, weil Feen und Prinzessinnen darin vorkommen. Manchmal aber auch weniger eindeutig. Dennoch haben wir eine Sammlung an Filmen, Serien und Büchern herausgesucht, die wir besonders gerne mögen und daher gerne weiter empfehlen.

Dabei streifen wir das Werk von Jim Henson ebenso, wie tschechische Serien aus den späten 70ern. Wir besprechen, was wir von Angelina Jolie halten und kommen auch wieder auf Neil Gaiman zu sprechen. Es sollte also für alle etwas dabei sein, die dem Genre Märchen etwas abgewinnen können.

An einer Stelle erwähnen wir auch einen bestimmten Sketch. Den haben wir hier nun verlinkt: https://youtu.be/IAhF8tPqafQ

Für alle, die es später nachschauen wollen, schreiben wir alle besprochenen Titel in die Shownotes. Wer sich nicht spoilern möchte, der sollte diese Liste natürlich erst lesen nachdem er oder sie die Folge gehört hat.

Irene:
Filme:
Auf immer und ewig
Maleficent
Reise ins Labyrinth
Die Rotkäppchen Verschwörung

Serien:
Once upon a Time
Jim Henson‘s Storyteller
Galavant

Bücher:
William Goldman – Die Brautprinzessin (The Princess Bride)
Amélie Nothomb – Blaubart (Barbe bleue)
Naomi Novik – Das Dunkle Herz des Waldes (Uprooted)
Jim C. Hines – Drei Engel für Armand (The Stepsister Scheme)

Mathias:
Filme:
Der kleine Lord
Maleficient – Die dunkle Fee
Die Hüter des Lichts
Die Braut des Prinzen

Serien:
Die Märchenbraut
Das zehnte Königreich

Bücher:
Bill Willingham – Fables (Fables)
Neil Gaiman – Sternenwanderer (Stardust)
Walter Moers – Ensel und Krete

1 Kommentar

Episode 2: You Kay?

Unsere zweite Folge ist eine Länderfolge. Wir widmen uns darin komplett dem Vereinigten Königreich. Alle besprochenen und empfohlenen Filme, Serien und Bücher darin stammen also aus dem Vereinigten Königreich. Dabei halten wir uns sonst an keinerlei Genre-Grenzen.

Ihr könnt dabei eine Menge über das Frühwerk von Simon Pegg erfahren, was es mit Tartan Noir auf sich hat und wer die berühmte Mutter von Schauspieler Toby Stephens ist. Achja und ihr seid quasi live dabei, wenn wir herausfinden, dass es eine neue TV-Serie zu “Les Misérables” geben wird.

Für alle, die es später nachschauen wollen, schreiben wir ab sofort auch alle besprochenen Titel in die Shownotes. Wer sich nicht spoilern möchte, der sollte diese Liste natürlich erst lesen nachdem er oder sie die Folge gehört hat.

Irene:
Filme
28 Days Later
Attack the Block
Lieber Frankie
Shaun of the Dead

Serien
Skins
Broadchurch
Spaced
Mit Schirm, Charme und Melone (The Avengers)

Bücher
David Mitchell – Die Knochenuhren (The Bone Clocks)
Jasper Fforde – Der Fall Jane Eyre (The Eyre Affair)
Sarah Waters – Der Besucher (The Little Stranger)
Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=ASR04zW4K8w
Nicola Griffith (Twitter @nicolaz ‏) – Hild

Mathias:
Filme
Vier Hochzeiten und ein Todesfall
Im Namen des Vaters
Calender Girls
Pride

Serien
Broadchurch
Downton Abbey
Heisser Verdacht
House of Cards

Bücher
Robert Galbraith – Der Seidenspinner (The Silkworm)
Jane Gardam – Ein untadeliger Mann (Old Filth)
Stuart MacBride – Blut und Knochen (Flesh House)
Hörprobe des schottischen (!) Hörbuchs: https://www.youtube.com/watch?v=Xe6ZxxJhdP8

Schreibe einen Kommentar...

Episode 1: Horror

Der November ist die Zeit in der es nebelig wird, Zeit für Grusel und Horror. Und genau darum soll es in unserer Pilotfolge gehen. Wir geben also einen Überblick über ein paar Klassiker, vergessene Perlen oder womöglich sogar Insider-Tipps. Eigentlich auch egal in welche Kategorien die empfohlenen Bücher, Filme und Serien gehören. Hauptsache ist es, wir können euch ein paar Tipps geben und euch mit unserer Begeisterung anstecken. Mehr wollen wir gar nicht.

Einen großen Teil der Folge beschäftigen wir uns mit Büchern aus dem Horror-Genre. Aber dann kommen auch die Filme und Serien nicht zu kurz. Außerdem versuchen wir uns an einem kleinen Spiel und geben uns am Ende eine Hausaufgabe. Ihr dürft also gespannt sein.

Übrigens sprechen wir an einer Stelle auch über den Roman von Stephen King “The Stand”. Wir nennen ihn fälschlicherweise “The Last Stand”. Das war natürlich Unsinn.

Zu guter Letzt bitten wir die noch ausbaufähige Tonqualität zu entschuldigen. Wir arbeiten daran.

2 Comments